• Telefonische Beratung während der Geschäftszeiten
  • Hochwertige Produkte
  • Kompetentes Fachpersonal
  • Schnelle Lieferung (auch Express auf Anfrage)
  • Telefonische Beratung während der Geschäftszeiten
  • Hochwertige Produkte
  • Kompetentes Fachpersonal
  • Schnelle Lieferung (auch Express auf Anfrage)

2000kg Laufkatze, schwere Ausführung, mit Getriebe + Haspelkette, N, 01219

112,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: nach Bearbeitung 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Laufkatze, Antrieb: Getriebe mit Haspelkette, stabile Ausführung mit Anschlagwinkeln, Tragkraft 2000 kg - 01219


Das Gerät dient dem genauen Positionieren und leichten Verfahren größerer Lasten mittels eines Hand- oder Elektrohebezeuges. Eine Seite der Laufrollen wird über ein Getriebe mit Hilfe einer Haspelkette angetrieben.
So kann man die Laufkatze bequem auf einem Träger verfahren.
Einstellbar für einen weiten Trägerbereich von 76 mm bis 175 mm und verschiedene Profile.
Die Laufrollen sind für eine maximale Trägerflanschneigung von 14 % ausgelegt.
Die Vor- und Feineinstellung dazu erfolgt durch U-Scheiben mit Kontermuttern auf der Gewindetraverse, die für die zentrische Aufhängung des Hebezeuges sorgt und so seitliches Wandern auf der Traverse verhindert.


Einsatz

Als Anschlagpunkt für einen Kettenzug oder ein anderes Hebezeug.
Zur Montage an einen Träger. (Bitte Tragkraft / statische Belastung prüfen!)
Einsatzbereich: Werkstatt, Fertigung, Lager, Montagearbeiten, etc.


Technische Daten

  • Trägerbreite: 76 mm bis 175 mm
  • Gesamtlänge von Anschlag bis Anschlag: 305 mm
  • Gesamthöhe über alles (inkl. Öse): 280 mm
  • Gesamtbreite maximal (inkl. Gewindespindel): 370 mm
  • Abmessung von Unterkante Laufrolle bis Unterkante Ösenloch: 160 mm
  • Die Haspelkette hängt über eine Länge von 3000 mm von der Laufkatze herunter.
  • Laufrollendurchmesser im Bereich der Lauffläche: 89 mm
  • Flanschneigung: max. 14%
  • Größe der Aufhängeöse: Breite 36 mm, Höhe 54 mm
  • Kugelrollengelagert
  • Farbe: orange


Einfache Breiteneinstellung mittels Ausgleichsstücke/U-Scheiben auf gewünschte Trägerbreite.
Bei dieser Art der Befestigung werden die beiden Laufkatzenhälften perfekt miteinander zusammengeschraubt und durch Kontermuttern miteinander verspannt.
Ein Verwinden der beiden Hälften ist somit ausgeschlossen. Es gibt einfacherer Ausführungen von Laufkatzen, bei welchen die Hälften nur durch einfache Gewindestangen ohne Ausgleichsstücke/U-Scheiben miteinander verbunden sind und zudem nicht durch Kontermuttern gesichert werden. Diese Ausführungen sind deutlich weniger verwindungssteif.


  • Gewicht: 25 kg
  • Versandgewicht: 27 kg


Für Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch unter 02162/353967 zur Verfügung.
Selbstabholung ist nach telefonischer Absprache möglich.